Page tree

Hinweis

Dieses Handbuch wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte nutzen Sie unser neues Handbuch. Dieses finden Sie hier:
http://doku.alamos-gmbh.com/

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Information

In dieser Einstellungsseite können Sie das Verhalten und Aussehen der Verfügbarkeits- und Rückmeldeviews steuern.

Stand AM4-Version

4.0.3


Inhalt


Anzeigeeinstellungen

Status bei Programmstart

Wenn zuletzt gespeicherter Status gewählt wird, werden die Status der Fahrzeuge zwischengespeichert, sodass bei Programmstart der zuletzt gesetzte Status wieder angezeigt werden kann.

Status als Farbe und als Text anzeigen

Ist diese Funktion gewählt, so wird der aktuelle FMS Status nicht nur als farbliches Feld angezeigt, sondern auch als Ziffer bzw. Buchstabe. Wenn jedoch ein Bild für ein Fahrzeug gewählt wurde, wird die Ziffer für dieses nicht angezeigt, selbst wenn diese Funktion aktiv ist

Status rechts anzeigen wenn links ein Fahrzeugsymbol angezeigt wird

Wenn ein Symbol verwendet wird, kann der Status auch rechts angezeigt werden

Statusfarbe über ganze Breite des Fahrzeugeintrages

Färbt die gesamte Breite des Statuseintrages mit der entsprechenden Farbe ein

Gruppenname anzeigen

Zeigt den Gruppennamen vor allen Fahrzeugen an

Alarmierte Fahrzeuge blinken

Alarmierte Fahrzeuge blinken rot, wenn die Option aktiviert ist

Zeit der Statusänderung anzeigen

Zeigt die Uhrzeit an, zu welcher eine Statusänderung eingegangen ist.

Größe der Fahrzeug/Einheitenfelder

Größe der einzelnen Fahrzeuge

Schriftgröße

Ob die Schriftgröße der Fahrzeuge fest sein soll, oder so bestimmt werden soll, dass sie größtmöglich ist (Automatisch)

Feste Größe

Gibt die Größe des Fahrzeugnamens an, wenn als Schriftgröße Feste Größe gewählt worden ist

Schriftausrichtung

Die Ausrichtung der Schrift der einzelnen Einheiten


Fahrzeugliste

Hier sehen Sie eine Liste aller angelegten bzw. importierten Fahrzeuge

Folgende Aktionen können Sie hier durchführen

 
Funktion

Fügen Sie ein neues Fahrzeug hinzu.

Fügen Sie eine neue Spalte hinzu, in welche Sie das Fahrzeug verschieben können

Fügen Sie einen leeren Platzhalter ein

Löschen Sie das ausgewählte Fahrzeug aus der View

Verschieben Sie ein ausgewählte Fahrzeug eine Position nach oben

Verschieben Sie ein ausgewählte Fahrzeug eine Position nach unten

Code

FMS Code des Fahrzeuges (oder ein beliebig andere Identifikation dieses Fahrzeuges)

Bezeichnung

Name dieses Fahrzeuges

Bild (optional)

Vollständiger Pfad zu einem Bild, welches dieses Fahrzeug repräsentiert

Alternativ-Fahrzeug

Ist diese Funktion aktiv, wird auf der linken Seite das Feld für den FMS Status angezeigt. Ist diese Funktion nicht aktiv, wird nur der Name angezeigt (z.B. für RICs, ZVEIs oder anderen Einheiten)

Ausblende, wenn nicht alarmiert

Hiermit kann dieses Fahrzeug aus der Statusübersicht ausgeblendet werden, wenn es nicht via AAO oder via Status C alarmiert worden ist

Repräsentiert ein Fahrzeug

Ob dieser Eintrag ein Fahrzeug darstellt oder eine organisatorische Einheit (z. B. Gefahrgut-Zug)

Externes Fahrzeug/Einheit

Hiermit wird dieses als Fahrzeug als externes Fahrzeug markiert. Wenn der automatische Ausdruck an Hand der AAO gewählt ist, wird für dieses Fahrzeug kein Ausdruck gestartet

Fahrzeuge importieren

Neue Fahrzeuge können Sie auch über das Import Symbol aus einer CSV Datei importieren. Mehr hierzu finden Sie hier.