Page tree

Hinweis

Dieses Handbuch wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte nutzen Sie unser neues Handbuch. Dieses finden Sie hier:
http://doku.alamos-gmbh.com/

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Information

Alle Einstellungen sind im Ordner \workspace\ gesichert.

Datensicherung

Komplettsicherung

Um eine Komplettsicherung von AM4 durchzuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen des Installationsverzeichnisses von AM4
  2. Komplettes Alarmmonitor 4-Verzeichnis kopieren und in das Backup-Verzeichnis einfügen.

Config-Sicherung

Um eine Sicherung der AM4-Konfiguration durchzuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen des AM4-Verzeichnisses
  2. Kopieren des workspace-Ordners und einfügen in das Backup-Verzeichnis.

Mit dieser Variante können Sie die Daten im Falle von Datenverlust wiederherstellen. Diese Variante eignet sich ebenfalls dazu die Daten in eine neue Version des AM4 zu übernehmen, wenn ein Plattformupdate durchgeführt wurde.

Wiederherstellung

Komplett-Wiederherstellung

Um den AM4 komplett wiederherzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Beenden des Alarmmonitors, sollte dieser gestartet sein
  2. Umbenennen des defekten AM4-Verzeichnisses in z. B. Alarmmonitor 4_Defekt
  3. Kopieren des gesicherten AM4-Verzeichnisses in den Installationspfad der defekten Installation
  4. AM4 starten

Config-Wiederherstellung

Um die Konfiguration des AM4 wiederherzustellen (z. B. nach Datenverlust oder nach einem Plattform-Update), gehen Sie wie folgt vor:

  1. Beenden des Alarmmontiors, sollte dieser gestartet sein
  2. Umbenennen des vorhandenen workspace Verzeichnisses in z. B. workspace_defekt oder workspace_alt
  3. Kopieren des gesicherten workspace-verzeichnisses in das Verzeichnis des umbenannten Ordners
  4. AM4 starten
  • No labels